Auf die Plätze, fertig, los!

Nehmen Sie die Verwaltung selbst in die Hand. Mit unseren KVM-Basierten vServern sind Ihnen nahezu keine Grenzen gesetzt. Egal ob Cloud- oder Gameserver-Betrieb, egal ob Test- oder Produktivsystem.

Wir verwenden für unsere vServer-Hostsysteme ausschließlich hoch ausfallsichere Systeme mit Serverhardware. Es werden ausschließlich Intel XEON Prozessoren verwendet. Zudem basieren all unsere vServer-Hostsysteme auf einem lokalen Hardware RAID10, welches wir durch hochwertige Festplatten und SSDs, und den Einsatz von hochwertigen Adaptec und LSI RAID-Controllern realisieren.






Performance neu definiert

Mit unseren virtuellen Servern erreichen Sie das vorher Unerreichte. Bestmögliche Stabilität, Performance und Datensicherheit zu kleinem Preis. Manche sparen bei der Technik, manche beim Support. Wir hingegen wollen dem Grundsatz "der Kunde ist König" gerecht werden und sparen weder bei Technik noch beim Support.

SSD oder HDD? Sie entscheiden!

Unsere KVM vServer erhalten Sie in zwei Hauptgruppen: "SSD-Line" und "HDD-Line". Wie der Name sagt, können Sie einen großen Speicher auf HDDs oder einen kleineren aber performanteren Speicher auf SSDs beziehen. Auch externe Backupspeicher oder Festplatten-Erweiterungen sind jederzeit kostengünstig realisierbar.

Nicht fündig geworden?

Schauen Sie sich auch den vServer-Marktplatz an! In diesem findet man häufig Aktions-Server oder Hybrid-Systeme zu noch günstigeren Preisen. Bitte beachten Sie, dass die Marktplatz-Server nicht erweitert werden können. Es gilt "gemietet wie beschrieben".


Häufig gestellte Fragen

Es kann passieren, dass mal nicht alles glatt läuft. Ob Hardware- oder Software schuld sind kann im Einzelfall geklärt werden.
Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite und helfen Ihnen, das Bestmögliche aus Ihrem Produkt heraus zu holen. Eröffnen Sie hierzu einfach ein Ticket.
Hierbei kommt es ganz darauf an, welches Produkt Sie gebucht haben und ob die Premium DDoS Protection hinzu gebucht wurde.
Produkte mit Premium DDoS Protection werden i.d.R. nicht sofort bereitgestellt, sind aber besser geschützt als Produkte ohne diese Erweiterung.
Wenn Sie häufig Angriffen zum Opfer fallen, bieten wir Ihnen einen Umzug auf eines unserer Premium-Hostsysteme an.
Hierbei würde sich allerdings in den meisten Fällen die IP-Adresse Ihres Servers ändern. Die Subdomain kann auf Wunsch bestehen bleiben.
Für das Upgrade auf ein Premium-Hostsystem mit Premium DDoS Protection fallen normale Zusatzkosten für das Premium Protection Addon an.
In den meisten Fällen bleiben die Daten erhalten. IP- und Hostsystemwechsel führen wir mit eine Backup-Kopie über unser zentrales Backup-Storage durch. Die Daten bleiben hier in jedem Fall erhalten.
Falls Sie ihr Paket up- oder downgraden möchten empfiehlt sich vorher ein Backup anzulegen und uns zu kontaktieren. Das Vergrößern oder Verkleinern der virtuellen Festplatte kann zu Datenverlust führen.
Für jedes unserer Produkte bieten wir Hilfe über Telefon und Ticket-System an. Zusätzlich können Sie uns über unsere E-Mail Adresse service@inohost.de kontaktieren.

*¹ Produkte können bei Bereitstellung noch händisch von einem Mitarbeiter überprüft werden, sodass sich die Verfügbarkeit des Produktes verzögert.